Coronavirus - aktuelle Nachrichten - Stand 29.05.2020

Liebe Eltern,

ab dem 01.07.2020 dürfen alle Kinder unsere Einrichtung  wieder zum eingeschränkten Regelbetrieb besuchen. Eingeschränkter Regelbetrieb bedeutet, dass sich unsere Einrichtung an ein Schutz- und Hygienekonzept halten muss und ein "normaler" Kindergartenalltag noch nicht möglich ist. Dazu lesen Sie bitte die aktuelle Information

ELTERNINFORMATION VOM 01.07.2020

 

 

NEWSLETTER VOM 29.5.2020

 

 

NEWSLETTER VOM 11.05.2020

Wichtige vorhergehende Informationen:

 

 

WICHTIG!!

Sollten Sie die Änderungen betreffen, ist hierüber dem Kindergarten und der Krippe Regenbogen die entsprechende Erklärung abzugeben.

 

Erklärungen zur Notbetreuung für Sie zum Ausdrucken

 

Erklärung Notbetreuung Krippenabschlußkinder

 

 

Erklärung Notbetreuung für Vor-Vorschulkinder

 

 

Erklärung Notbetreuung für Vorschulkinder

 

 

Erklärung Notbetreuung für Geschwisterkinder

 

 

Erklärung Notbetreuung für Eltern, die in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten:

 

 

Erklärung Notbetreuung für Eltern, die alleinerziehend sind:

I

 

Erklärung Notbetreuung für Eltern, die eine Abschlussklasse besuchen:

 

 

 

 

Allgemeine Informationen des Staatsministeriums zu SARS-CoV-2:

https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/index.php

 

Das Team des Kindergartens und der Krippe Regenbogen und die Evang.-Luth. Gemeinde Heilig-Geist Stephanskirchen wünschen Ihnen als Eltern und Ihren Kindern in dieser Zeit viel Kraft, Geduld, Zuversicht, Umsicht und Gottes Segen.
Mögen Ihnen und Ihrer Familie fröhliche Momente, Zeit für Schönes und ganz viel Gesundheit zukommen!

Bei allen Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail-Adresse kiga.stephanskirchen@elkb.de zur Verfügung und versuchen diese zu beantworten.

Ganz liebe Grüße an alle von Ihrem Regenbogen Team!

Bitte schauen Sie regelmäßig auf unsere Homepage. Sobald sich die Situation ändert, finden Sie an dieser Stelle neue Informationen.